Mahlzeit!

Partys finden ja fast schon am laufenden Band statt. Es gibt Einweihungs-, Bestandene-Prüfungs-, Geburtstags-, Kindergeburtstags-, Faschings-, Hochzeits-, Silberhochzeitspartys, spontane Gartenfeste und viele Partys mehr. Die Menschen wollen immerzu feiern, Spaß haben, tanzen, trinken und…: ESSEN!!!

Das Büffet ist ein wichtiger Bestandteil einer jeden Party. Doch was geht schnell und schmeckt allen? Was sieht originell aus und lässt sich hübsch präsentieren? Meist fehlen einem selbst die Ideen, die Kochkünste oder die Zeit, weswegen es dann oft nur auf belegte Brötchen, Wiener, Nudel- und Kartoffelsalat hinausläuft. Doch das muss nicht sein, denn dafür gibt es uns!

Mein Team und ich kochen und backen für unser Leben gern. Beruflich machen wir alle etwas anderes, doch privat reichte uns das gelegentliche Kreieren neuer Speisen für die Familie nicht aus, weshalb wir nun DIE Partyorganisatoren für unsere Freunde und Bekannten sind! Fast jedes Weekend sind wir am Start und sorgen auf ultimativen Superpartys für die gewünschten Leckereien!

Da alle Partys in unserer trauten Heimat Ostwestfalen-Lippe stattfinden, setzen wir vor allem auf klassische Gerichte aus der Region, die eng mit der norddeutschen Küche zusammenhängen, also fettig, süß und warm sind. Für Feierlichkeiten eignen sich Fleischgerichte immer besonders gut: Ich koche gern Fleischpasteten, genannt Panhas, biete gekochtes Kalbfleisch an oder serviere den Blindhuhn-Eintopf. Besonders gut kommt auch das Gericht „Himmel und Erde“ an. Dabei handelt es sich um Stampfkartoffeln (aus der Erde) mit Apfelmus (von den gen Himmel wachsenden Bäumen), meist noch ergänzt mit Blutwurst, Zwiebeln und Speck. Dazu gibt es Pumpernickel mit geräuchertem Schinken, als Nachspeise „Versunkene Kirschen“ und Grießauflauf mit Pumpernickelkruste. Aber auch herkömmliche Partygerichte wie Chips, Salate, Würstchen, Frikadellen und Schoko-Snacks sind unser Metier, damit auch jüngere Personen, die sich nichts mehr aus deftiger Hausmannskost machen, geschmackvoll – und vor allem: gesättigt! – durch die Party kommen.

Die falsche Ernährung bei Kindern kann besonders gefährlich sein. Sie fördert ein erhöhtes Herzrisiko und kann die Organe dauerhaft schädigen. Daher sollte man bereits im Vorfeld auf eine gesunde Ernährung achten.

Da wir alle leidenschaftlich gern kochen und brutzeln, haben wir auf diese Weise unser liebstes Wochenendhobby gefunden und können es jedes Mal mit einer tollen Party verbinden. Der allergrößte Hit sind natürlich Sommerpartys im Garten, bei denen munter gegrillt wird. Mal sehen, wann es das nächste Mal wieder heißt: MAHLZEIT!!!

Im Grünkohl ist Musike – eine rheinische Kohlfahrt

Wer sagt hier: nur die Westfalen schätzen den Grünkohl und die Tradition der Kohlfahrt? – Nein, auch wir Rheinländer haben da unsere ganz eigenen Rezepte und Bräuche. Den Grünkohl bereiten wir gerne mit Speck, Gänseschmalz, Sahne, Pfeffer, Muskatnuss und süßem Senf zu und servieren dazu Kasseler oder gekochte Mettwurst. Wenn wir dann ab Oktober auf Kohlfahrt gehen, dürfen das gute Kölsch und ein Weinbergspfirsichbrand natürlich nicht fehlen, so dass keine Kehle trocken bleibt.

Read more…

6. Oktober 2013 von Janek | Keine Kommentare »

Pizza & More online bestellen

Ging es Ihnen auch schon mal so?: Plötzlich steht unerwartet Besuch vor der Tür, Sie haben nichts im Kühlschrank und noch nicht einmal das passende Kleingeld, um sich etwas vom Pizzaservice oder Chinesen um die Ecke liefern zu lassen? Außerdem ist es schon zu spät, um noch in den Supermarkt zu gehen und etwas zu kochen. Oder Sie kommen völlig fertig am Sonntagabend von einer Reise wieder, haben mächtigen Hunger, nix im Herd und kein Kleingeld im Portemonnaie. Was tun? Read more…

21. Juni 2012 von KochSpezi | Keine Kommentare »

Kurztrip zur Kohlfahrt nach Hamburg

Kurztrip zur Kohlfahrt nach Hamburg Mit dem ersten Herbstfrost beginnt im Norden Deutschlands und in Teilen Skandinaviens die Grünkohlzeit. In dieser Zeit des Jahres wird aber nicht nur einfach viel Grünkohl gegessen, es handelt sich vielmehr um ein Fest, das in sogenannten Kohlfahrten ausgiebig zelebriert wird.
Read more…

12. März 2012 von Janek | Keine Kommentare »

Essen unter freiem Himmel

Essen unter freiem Himmel – ein Fest für die Sinne

Auch wenn er in diesem Jahr nicht von langer Dauer war, werden sich viele Menschen in Deutschland dennoch sehr darüber freuen, dass er offenbar bereits wieder vor seinem Ende steht: Der Winter verabschiedet sich langsam aber sicher und die steigenden Temperaturen und hier und da neu sprießende Pflanzen verraten, dass der Frühling wieder vor der Tür steht. Read more…

27. Februar 2012 von Janek | Keine Kommentare »

Einweihungspartys in OWL

Laut Statistik wechseln rund fünf Millionen Haushalte, also knapp neun Millionen Menschen, jedes Jahr den Wohnort. Das heißt, dass neun Millionen Menschen möglicherweise eine Einweihungsparty organisieren werden und so andere Millionen Freunde, Bekannte und Verwandte einladen werden. Read more…

27. Februar 2012 von KochSpezi | Keine Kommentare »